Leinen los zur HeldenTour an Bord der „Elegant”

Es gibt Neuigkeiten zur HeldenTour2017.
Von Dienstag, den 22. bis Freitag, den 25. August stechen die Diabetes Helden an Bord des 2-Mast-Klippers „Elegant” in See. Der Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes in Kiel e.V. bietet Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 die Möglichkeit, an einer einzigartigen Schulung in Zusammenarbeit mit dem UKSH und der Kinder- und Jugenddiabetologie des Städtischen Krankenhauses teilzunehmen.
In unterschiedlichen Altersgruppen werden mit den Jugendlichen auf dem ca. 40 Meter langen Zweimaster verschiedene Szenarien körperlicher Belastung bei Sport und Spiel und deren Auswirkung auf den Blutzucker durchgespielt. Unterstützt und betreut werden die Teilnehmer von medizinischem Fachpersonal und geschulten Jugendbetreuern, die bereits mehrfach als Diabetes-Betreuer auf Klassenfahrten dabei gewesen sind.
Ebenfalls mit an Bord geht ein ärztliche/r Diabetologe /in und eine/r Ernährungsberater/in.

Die Details findet ihr in unserem Flyer zur HeldenTour2017

Wir freuen uns riesig auf euch!
Der Vorstand

Die HeldenTour wird unterstützt von:

Gemeinsam mit dem Betreuerteam haben wir für euch ein paar Schulungsmodule zusammengestellt. So bleibt reichlich Zeit für Freizeit oder auch der Austausch untereinander soll nicht zu kurz kommen.
Detaillierter Ablauf der HeldenTour2017-05-16
Die Schulungsmodule 2 und 3 werden freundlicher Weise von der Firma Novo Nordisk unterstützt.